Jan Paul Nagel (Horst Paul Johann Nagel)

Geboren: 08.05.1934 in Lohsa
Gestorben: 21.05.1997 in Litschen

Er war ein sorbischer Komponist, Schriftsteller und Verleger.

Besuch der Kirchenmusikschule in Görlitz

Abitur an der sorbischen Oberschule in Bautzen

Studium an der Berliner Hochschule für Musik

1954 – 1959
Musikredakteur

1960 – 1962
Chordirektor am staatlichen Ensemble für sorbische Volkskunst in Bautzen

1962 – 1964
Studium der Komposition an der Akademie der Künste in Berlin

freischaffend bis zu seinem Tod tätig

Werke:

Kindheit in Litschen, Domowina–Verlag Bautzen, 1993

Lohsaer Liederbuch, 1992

Quellennachweis:

„Lausitzer Rundschau“ vom 07.05.1994 und 10.05.1994

„Sächsische Zeitung“ vom 12./13.04.1997

„Sächsische Zeitung“ vom 10.02.2011

 


Drucken – zurück