Hermann Kletke

Geboren: 14.03.1813 in Breslau
Gestorben: 02.05.1886 in Berlin

Er war ein deutscher Lyriker, Schriftsteller und Publizist.

Besuch eines Gymnasiums in Breslau, war gelegentlich Mitarbeiter einer Breslauer Zeitung

Studium und Promotion an der Universität Breslau

Seit 1838
Mitglied des Corps Borussia Breslau (Studentenvereinigung)
Redakteur bei der „Vossischen Zeitung“

1867 – 1880
Chefredakteur der Zeitung

Als Jugendschriftsteller sorgte Kletke vor allem dafür, dass ältere Stoffe der deutschen und der klassischen Dichtung jungen Lesern in Prosaform zugänglich gemacht wurden. Sein langjähriger Kontakt zu Theodor Fontane ist aufgrund der Herausgabe ihrer Korrespondenz (1969) als Zeitdokument von Bedeutung.

Werke:

Kinderlieder, 1848

Märchen meiner Großmutter, 1851

Märchen am Kamin, 1871

Quellennachweis:

de.wikipedia.org/wiki/Hermann_Kletke

 


Drucken – zurück