Heinz Czechowski

Geboren: 07.02.1935 in Dresden
Gestorben: 21.10.2009 in Frankfurt/Main

Er war ein deutscher Lyriker und Dramaturg.

Ausbildung als grafischer Zeichner und Vermessungshilfe

1958 bis 1961
Studium am Institut für Literatur „Johannes R. Becher“ in Leipzig

1957
Veröffentlichung seiner ersten Gedichte in der Zeitschrift „Neue deutsche Literatur“

1971 – 1973
Dramaturg an den Bühnen der Stadt Magdeburg
Seitdem arbeitete er als freier Schriftsteller

Czechowski war Gründungsmitglied der Freien Akademie der Künste zu Leipzig

Werke:

Nachmittag eines Liebespaares, Gedichte 1962

Ich, beispielsweise. Gedichte 1982

Die Pole der Erinnerung. Autobiographie, Grupello Verlag, 2006

Quellennachweis:

www.wikipedia.org/wiki/Heinz_Czechowski

 


Drucken – zurück