Otto Julius Bierbaum

Geboren: 28.06.1865 in Grünberg/Schlesien
Gestorben: 01.02.1910 in Dresden
Auch bekannt unter Martin Möbius

war ein deutscher Journalist, Redakteur, Schriftsteller und Librettist.

Wuchs in Dresden und Leipzig auf, besuchte dort die Thomasschule

Studierte Jura, Philosophie und Chinesisch in Zürich, München, Berlin und Leipzig

1887
wurde Redakteur und Herausgeber der Zeitschriften Die freie Bühne/Neue Deutsche Rundschau, Pan und Die Insel

1897
Veröffentlichung seines Romans Stilpe

1903
Reisebuch Eine empfindsame Reise im Automobil – Schilderung der Reiseerlebnisse mit seiner Familie, mit einem Cabrio der Marke Adler, von Deutschland über Prag und Wien nach Italien – erstes Autoreisebuch der deutschen Literatur

Werke:

Die Schlangendame, 1896 Roman
Stilpe. Ein Roman aus der Froschperspektive, Berlin, 1897

Quellennachweis:

www.wikipedia.org/wiki/Otto_Julius_Bierbaum

 


Drucken – zurück