Hans Aßmann Freiherr von Abschatz


geboren:

gestorben:

Ort(e):



04.02.1646

22.04.1699

Breslau (Schlesien, Deutschland)



Biografie

Hier geht es zur Biografie.

Übersicht über die Werke

Das anmutthige Grab der „Frauen Helena Elisabetha vermaehlter von Hund, gebohrner von Kalkreut“ bey abgestattetem letzten Ehren und Freundschafts–Dienste, den 22. Maymonats im Jahr 1680. Mitleidig beleuchtet und wohlmeinend vorgestellt., 1680

Zitate

Fetter Braten, mager Mus, Mangel folgt auf Überfluß.

Nichts behält, wer auf einmal zuviel ergreifen will.


zurück